Kopflichter

DAYMARK Kopflichtsystem

DAYMARKTM
LED Kopflichtsystem

Das Daymark ist das leistungsstärkste akkugestützte LED-Kopflichtsystem im Programm und markiert einen neuen Standard in Bezug auf Leichtigkeit und Flexibilität. Es kann insbesondere für alle chirurgischen Prozeduren mit hohen Anforderungen an die Lichtausbeute und die Farb-charakteristik (CRI > 80) eingesetzt werden.

Ein leistungsstarkes 10 Watt LED-Array, eine stufenlose Iris-blende (2,5-12,5 cm) und ein Akku für Laufzeiten bis zu 25 Stunden sind die wesentlichen neuen Komponenten. Das Leuchtmodul wird mit einem Kopfring oder einem Softring eingesetzt.

Das LED-Leuchtmodul wird über eine Steuereinheit geschaltet, die bequem unter dem Kittel oder an der Kittel-rückseite des Nutzers Platz findet; sie kann so steril vom Nutzer selbst oder vom Assistenzpersonal bedient werden. 

Bei Einschalten is automatisch die höchste Intensität aktiv. Durch die hohe Ladekapazität und die Optimierung des Arbeitspunktes der LEDs können Laufzeiten von bis zu 25 Stunden bzw. mindestens 5 Stunden bei max. Intensität ohne Nachladen durchgeführt werden. Das Gewicht des Akkus ist unproblematisch, eine Ladeanzeige am Akku (LED) macht jederzeit eine Bewertung der Nutzungsdauer vor dem Einsatz möglich. Über die gesamte Nutzungsdauer hält die Elektronik die Helligkeit konstant.

Nach einem Signal kann das System noch ca. 10 min. bis zum Abschalten eingesetzt werden bzw. ein Akkuwechsel ist
binnen Sekunden möglich.

 

DAYMARK Kopflichtsystem